• Michael Wyser

FairTrade - Kampagne gegen Beratungsdiebstahl

Dieser Blogeintrag ist nicht der erste, welcher das Thema Beratungsdiebstahl aufgreift. Warum wir nochmals darüber schreiben schulden wir vermutlich der fortwährenden Aktualität dieses Missbrauches.


Wie kann sich der stationäre Fachhandel gegen diesen unverfrorenen Beratungsdiebstahl "wehren"? Da ist guter Rat teuer resp. rar, selbst sogenannte Profis wollten oder konnten uns in dieser Hinsicht nicht wirklich unterstützen. Wir kontaktierten mehrerer Werbe- und Kommunikationsagenturen und keine war fähig uns ein Konzept zu unterbreiten, alle schienen mit diesem Thema völlig überfordert. Da wir uns schon länger mit dieser Thematik auseinandersetzen hat uns die Praxis gezeigt, dass das offene Gespräch und die Aufklärung der klügste Weg ist diesen Missbrauch zu entschärfen.

Unsere Kampagne soll den Besucher resp. die Interessentin bereits im Vorfeld darüber aufklären und informieren, dass wir uns für eine faire und offene Begegnung einsetzen und unsere Leistungen mit entsprechend honoriert werden. Mehr über unsere Kampagne finden Sie auf unserer Website https://www.wyser.ch/fairtrade .




#Showrooming #Beratungsdiebstahl #Beratung #Laden #Stationärerhandel #Ausstellung #Messe #Verkauf #Kompetenz #Markenhaus

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen